FlixBus Gutschein 2017Reisen & Hotels

Informationen über FlixBus

Was sich in England und anderen europäischen Ländern schon längst etabliert hat, startet jetzt auch im Deutschland voll durch: Der Linienbus!
Der Anbieter FlixBus startete Anfang 2013 mit dem deutschlandweiten Ausbau ihres Busnetzes.

Die Vorteile der Reise mit dem Linienbus liegen auf der Hand. Busreisen sind oft deutlich günstiger als Bahn und Flug. Ausserdem sind sie viel zuverlässiger als Mitfahrgelegenheiten und halt auch einfach bequemer.

Zur Zeit fährt FlixBus die Orte Dortmund, Kassel, Pilsen, Dresden, Köln Hbf, Prag, Erlangen, Köln (Gummersbacher Strasse), Regensburg, Esslingen, Leipzig Flughafen, Schwabach, Frankfurt, Memmingen Flughafen, St Gallen, Frankfurt Flughafen, München, Stuttgart, Göttingen, München Flughafen, Würzburg, Hahn Flughafen, Nürnberg, Zürich, Heilbronn und Nürtingen an. Eine Übersicht des Liniennetzes findet hier hier

Flexbus bietet Smartphone- und Laptopbesitzern sogar eine kostenlose WLAN Verbindung für den Zeitraum der Reise an. Bei der Bahn kostet sowas nochmal einige Euro extra.

Die Fahrscheine könnt Ihr direkt Online kaufen und bequem per EC, Kreditkarte und sogar PayPal bezahlen. Ausdrucken müsst ihr das Ticket nicht mal. Der Fahrschein kommt als PDF per Mail und kann direkt vom Smartphone abgescannt werden (Stichwort QR-Code). Mit unserem FlixBus Gutscheincode könnt ihr sogar noch günstiger durch Deutschland reisen.

Seid Ihr schon mit FlixBus unterwegs gewesen? Hat es euch gefallen? Könnt ihr Aussagen zur Konnektivität des WLANs/Internets machen? Schreibt uns doch mal einen Erfahrungsbericht.

Author:

Erfahrungsberichte zu FlixBus

Bisher sind keine Erfahungsberichte vorhanden.

Erfahrungsbericht schreiben: